28.05.2018
Shinrin Yoku
cimg5574
14284962_10210791084553886_2076078450_o
Shinrin Yoku, ist eine aus Japan stammende naturbezogene Methode für einen gesünderen Lebensstil. Der Begriff Shinrin Yoku bedeutet auf Japanisch so viel wie „Waldbaden“, wobei man nicht wirklich in einem Waldbach badet, sondern vielmehr in die Natur des Waldes eintaucht.

Bereits bei einem Spaziergang durch den Wald, wo man nur das Vogelgezwitscher oder Rauschen eines Wasserlaufes hört, fällt das Abschalten nicht allzu schwer. 

Shinrin Yoku beinhaltet außerdem eine Reihe von Übungen deren Ziel es ist, sich in und mit der Natur zu entspannen, zu entschleunigen und sich temporär von den täglichen Stressoren zu lösen.


Verschiedene Studien haben gezeigt, dass dies das körperliche und geistige Wohlbefinden steigern kann. Zu den positiven Effekten von ShinrinYoku zählen:

  • Stressreduktion durch Anregung des Parasympathikus (Nerv der Ruhe)
  • Förderung der Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit
  • Anregende Wirkung auf das Immunsystem durch die in der Waldluft enthaltenen Aromastoffe
  • Reinigende Wirkung auf die Atemwege durch das Einatmen gesunder Waldluft in Kombination mit speziellen Atemübungen


Unser Angebot:
Einführung in Shinrin Yoku - "Waldbaden"
Entschleunigen, Entspannen sich mit der Natur verbinden
Ein gemütlicher Spaziergang auf Col de Flam in Kombination mit Atem -und Achtsamkeitsübungen
Di-Fr: 10.30 -12.30 h
Start: Reception Hotel ADLER Balance

zurück zur Übersicht

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Anreise
Abreise